Kuchen(empadas)

Dies ist ein Rezept, die oft in meiner Familie gemacht wird und es ist sehr einfach zu machen. Als Zutaten braucht man einen Teig, den Blätterteig, das Hähnchen (Gehackt oder Schenkel), Petersilie, Karotten und Auberginen, Paprikas (ein bisschen), Tomaten, Salz und Pfeffer. Zunächst das Gemüse in Julienne-Streifen schneiden und dann das Fleisch mit dem Gemüse kochen und die Tomaten hinzufügen. Salzen und pfeffern. Wenn der Oberschenkel gekocht ist, bröckeln Sie es, wie beim Hackfleisch. Nehmen Sie den Blätterteig und schneiden Sie es auf die richtige Form. Garnitur mit Muscheln und dann mit mehr Teig drüber und legen sie es dann im Backofen bei 180 Grad für 30 Minuten.

16.6.14 20:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen