markhaltig un Schokolade

Für dieses Rezept braucht man : 200 Gramme Zucker Vier Eier 200 Gramme schwarzer Schokolade 200 Gramme Butter Drei Suppenlöffel von Mehl Um dieses Rezept zu realisieren, muss man Zucker mit den Vier Eiern vermischen. Wenn alles gut vermischt ist, muss man dans Mehl hinzufügen. Dann in einem Tiegel muss man Schokolade mit Butter schmelzen lassen. Man muss dann das alles vermischen und in 200 Graden währen ungefähr zwanzig Minuten backen lassen. MarAm

16.6.14 19:50, kommentieren

Werbung


Cookies

Es ist ohne Zweifel mein Lieblingsrezept. Ich liebe Cookies und vor allem um die Aromen zu variieren. An einfachsten macht man das mit Nuggets Schokolade. Ein wenig komplizierter ist es mit Himbeeren, Nüssen und mit Pralinen. Also für dieses Rezept brauchen Sie 350 Gramm Zucker, 250 Gramm Butter, ein Ei, 375 Gramm Mehl, 190 Gramm Nuggets Schokolade , einer Prise Vanille Pulver, Salz und eine halbe kleine Packung Hefe. Wir müssen zuerst den Backofen auf 140 Grad vorheizen. dann muss man den Zucker und die Butter mischen. Danach mit dem Ei durcheinander mischen. Nachdem sollte man als nächstes das Mehl, die Vanille, das Salz, der Hefe und die anderen ergänzenden Zutaten (Schokolade, Nüsse usw) in den Rest der Butter-Gemisch und Zucker integrieren und mischen. Man zerdrückt dann den Teig um Runde Formen zu machen. Natürlich nicht vergessen das Backblech mit Backpapier zu bedecken. Danach die Cookies von 15 bis 20 Minuten im Ofen rein, aber es hängt auch ein bisschen von der Größe der Cookies ab. Patie

16.6.14 19:39, kommentieren